Veranstaltungsrückblick

Wanderung Scharnstein entlang des Almflusses

Datum: 16 Jul 2019
Uhrzeit Start: 09:00

Bei herrlichen Wetter und mit Bert Lindorfer als bewährten Wanderführer, begann für insgesamt 20 Mitglieder unsere neuerliche  Almtalwanderung, diesmal im Bereich Haltestelle Kothmühle. Wir gingen zuerst auf einem neuangelegten Fußweg zur Alm und überquerten sie auf einer  Holzbrücke, um auf der sogenannten "Sunnseitn" in Richtung Scharnstein weiterzumarschieren. Wir folgten dem glasklaren, smaragdgrünen Fluss auf  Schotter- und Wiesenwegen, doch je näher wir  Scharnstein kamen, ging es auf einer asphaltierten Straße weiter. Entlang des Sensenweges sahen wir einige alte Gehöfte und gelangten  zum Sensenmuseum Geyerhammer.  Wir verließen Scharnstein und folgten der Alm  bis zur Flösserbrücke, die wir überquerten, um nun am gegenüberliegenden Ufer durch die reizvolle Landschaft zu unserem Ausgangspunkt zurückzuwandern. Mittlerweile war es Zeit für ein Mittagessen geworden, dass wir in der Imbißstsube in St. Konrad einnahmen.