Veranstaltungsrückblick

Wanderung Schwarzen See

Datum: 04 Jun 2019
Uhrzeit Start: 09:30

Mit unserem Wanderführer Rudolf Haas fuhren 21 MG in Fahrgemeinschaften zum Schwarzensee. Bei herrlichem Sommerwetter und einem strahlend blauen Himmel lag ein  dunkel glänzender See vor uns, der seinem Namen gerecht ist. Startpunkt war der große Schotterparkplatz am Schwarzensee in 716 m Seehöhe. Wir gingen gegen den Uhrzeigersinn zuerst auf einer asphaltierten Straße, die ein gutes Stück oberhalb des Sees durch den Wald führt. Von hier aus sahen wir, wie sich das gegenüberliegende Ufer, im in der Sonne funkelden See, spiegelte. Am hinteren Ende des Sees gingen die Wanderlustigsten von uns noch entlang eines idyllischen Baches bis zur Moosalm. Der andere Teil der Gruppe hatte inzwischen auf dem jetzt angenehmeren Schotterweg den See fertig umrundet. Im Wirtshaus "Zur Lore", direkt am See, stärkten wir uns im schattigen Gastgarten. Der Ausflug hatte sich für alle gelohnt.